Imprint in english »

Verantwortlich (V.i.S.d.P.)
Geschäftsführer: Eric J. Veenstra
Tel: 0049 30 53 60 81 40

Kontakt

ArtLab Studios Veranstaltungs-, Design- und Technik GmbH
An der Filmfabrik 17
12555 Berlin / Germany
Tel: 0049 30 53 60 81 40
Fax: 0049 30 53 60 81 59
Mail: info@artlabstudios.de

Gerichtsstand: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
Handelsregister: HRB 47311
UST-Ident.nr.: DE 159 35 26 57
Steuernummer: 37/10/151 30

Haftung für Inhalte

Wir bemühen uns die Inhalte unserer Seite aktuell zu halten. Trotz sorgfältiger Bearbeitung bleibt eine Haftung ausgeschlossen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen, werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Eine diesbezügliche Haftung übernehmen wir erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer möglichen Rechtsverletzung.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Für die Inhalte und die Richtigkeit der Informationen verlinkter Websites fremder Informationsanbieter wird keine Gewähr übernommen.

Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße OHNE BEANSTANDUNG überprüft. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch ArtLab Studios erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.

Datenschutz

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Eine Vertraulichkeit im Hinblick auf die Datenschutzbestimmungen wird nur unter der vorstehenden Einschränkung gewährleistet. Insbesondere sollen alle Mitteilungen von personenbezogenen Daten über das Internet nur erfolgen, soweit nicht Rechte Dritter berührt werden. Es sei denn der Dritte hat in Kenntnis der vorstehenden Sicherheitslücken ebenfalls seine Zustimmung erklärt. Eine Haftung des Seitenbetreibers wird für die durch solche Sicherheitslücken entstehenden Schäden oder Unterlassungsansprüche ausgeschlossen.

Der Nutzung von allen veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung wird widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Nutzungsbedingungen Newsletter

Die Nutzung des Newsletters der ArtLab Studios  Veranstaltungs-, Design- und Technik GmbH („ArtLab Studios“) unterliegt den folgenden Bedingungen (“Nutzungsbedingungen”). Sofern der Nutzer der Anwendung der Bedingungen nicht bereits anderweitig ausdrücklich zugestimmt hat, unterwirft er sich diesen mit Benutzung des Newsletters. Ohne Unterwerfung unter die Bedingungen ist dem Nutzer die weitere Nutzung des Newsletter ausdrücklich untersagt.

ArtLab Studios übernimmt keine Haftung für Verluste oder sonstige Schäden, die im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Versuch auf den Newsletter oder dessen Informationen zuzugreifen entstehen, einschließlich Verlust oder Schäden, verursacht durch einen Virus oder durch Zugriff auf die Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit von (i) Informationen, (ii) zur Verfügung gestellten Informationen auf oder durch eine Webseite (oder einer anderen Informationsquelle), auf die der Newsletter bezieht, oder (iii) Informationen über oder durch eine Webseite (oder einer anderen Informationsquelle), die sich auf den Newsletter bezieht.

Der Newsletter wird dem Nutzer von ArtLab Studios freigiebig zur eigenen Information zur Verfügung gestellt. Aufgrund der gebotenen Knappheit der Meldungen kann der Newsletter keine Beratung im Einzelfall ersetzen. Zudem ist im konkreten Fall eine Nachkontrolle der Aktualität der Information notwendig. ArtLab Studios kann die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der im Newsletter enthaltenen Informationen und Angaben nicht garantieren und dafür keine Haftung übernehmen.

ArtLab Studios hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung von verlinkten Internetangeboten und macht sich deren Inhalt nicht zu eigen. ArtLab Studios übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der verlinkten Internetangebote.

Urheberrecht

Newsletter
Die im Newsletter enthaltenen Elemente wie z.B. Texte, Bilder, Grafiken und Video-Dateien unterliegen dem Urheberschutz und dem Schutz des geistigen Eigentums. Diese Elemente dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von ArtLab Studios an Dritte weitergegeben, vervielfältigt oder anderwärtig bearbeitet oder verarbeitet werden.

Datenschutz
Bei Benutzung des Newsletters werden für statistische Zwecke allgemeine Daten und Informationen erhoben (Zugriffszahlen, Downloadzahlen bestimmter Dokumente, Herkunftsland des Nutzers). Die aus diesen Daten gewonnenen Statistiken dienen dazu, den Newsletter entsprechend den Bedürfnissen der Nutzer besser gestalten zu können. Persönliche Daten des Nutzers werden in diesem Zusammenhang nicht erhoben und können auch nicht aus den Statistiken abgeleitet werden. ArtLab Studios ist berechtigt, die Statistiken auch an Dritte weiter zu geben. Um eine komfortablere Nutzung des Newsletters zu ermöglichen, werden bei der Benutzung desselben Cookies eingesetzt. Der Nutzer stimmt dem Einsatz dieser Technologie ausdrücklich zu. Es steht dem Nutzer frei, durch entsprechende Einstellung seines Browsers Cookies nur im Einzelfall zu akzeptieren oder gänzlich abzulehnen. Aus technischen Gründen kann bei Ablehnung von Cookies die Nutzung des Newsletters nicht oder nur eingeschränkt möglich sein.

Allgemein

Sämtliche im Zusammenhang mit der Nutzung des Newsletter entstehende Rechtsstreitigkeiten unterliegen ausschließlich deutschem materiellen Recht. Als Gerichtsstand für alle sich mittelbar oder unmittelbar aus der Nutzung des Newsletters ergebenden Streitigkeiten wird ausschließlich das für Berlin örtlich und sachlich zuständige deutsche Gericht vereinbart.